• rueckruf anfordern

Rufen Sie mich bitte
unverbindlich für eine
Auskunft zurück!
Hier klicken!

Wir stellen vor: SYSTEM 8000 - Mehr als eine Alarmanlage

Schützt, was Ihnen wichtig ist!

alarmanlage indexa8000

Problem erkannt, Gefahr gebannt

Das System 8000 ist genau die richtige Lösung, wenn Sie in Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung sicher, geschützt und damit beruhigt und entspannt leben wollen.
Auch Betriebe oder Ladengeschäfte können effektiv geschützt werden. Sie erhalten ein modernes Kommunikationssystem von Spezialisten, die wissen, wie man jedes Problem meldet, bevor eine Gefahr entsteht.

Vorsorge treffen, Sorgen vermeiden

So selbstverständlich, wie wir uns im Auto angurten oder unseren Kindern beim Radfahren Helme aufsetzen, sollten wir uns vor unangenehmen oder gefährlichen Situationen in den eigenen vier Wänden schützen. Eine Alarmanlage gehört heutzutage fast schon zum Standard in neu gebauten Wohnungen, Einfamilienhäusern und Gewerbeimmobilien.

High-Tech als Schutzengel

Das System 8000 basiert auf modernster Funktechnologie und ist als Einbruchmeldeanlage die richtige Wahl: Es warnt Sie auch vor möglichen Einbrüchen, versendet Notrufe und SMS (auch aufs Handy) und alarmiert Freunde, Nachbarn oder Sicherheitsdienste.

Eine Fernsteuerung des Systems ist über Handy oder Internet möglich.

Das System 8000 entspricht selbstverständlich dem hohen Sicherheitsniveau europäischer Normen und ist gemäß EN 50131 Klasse 2 geprüft.

 

Die Alarmierung

Verschiedene Möglichkeiten der Alarmierung stehen zur Verfügung, je nach Ausstattung und Konfiguration.

Sirenen dienen als Basis eines Alarms. Innensirenen werden an beliebigen Stellen im Objekt verteilt. Sie sorgen für die notwendige Schrecksekunde und vertreiben den Einbrecher in den meisten Fällen.

Außensirenen sind für die Benachrichtigung der Umgebung, insbesondere der Nachbarn gedacht. Ein Alarm wird durch die laute Sirene und optische Anzeige deutlich (bis zu 30 min. nach einem Alarm). Dadurch werden Hilfskräfte, wie Polizei und Feuerwehr deutlich schneller auf das Objekt aufmerksam.

Weiterhin können vertraute Personen oder ein Sicherheitsdienst durch Fernalarmierung benachrichtigt werden. Je nach Kommunikationsmodul können Anrufe, Sprachnnachrichten, SMS oder Protokolle für den Sicherheitsdienst übermittelt werden. Auch visuelle Einbruchsbestätigungen, z.B. ein Bild auf ein Mobiltelefon, sind möglich, wenn Bewegungsmelder mit eingebauter Kamera und Blitz verwendet werden.

 

Maßgeschneidert

Beim System 8000 ist nichts in Stein gemeißelt. Es passt sich flexibel Ihrem Haus, Ihrer Wohnung, der Anzahl und dem Alter der Bewohner an.

System 8000 Frau Tastatur mod4 862pix webUnd auch die Lebensgewohnheiten und Bedürfnisse von Mensch und Tier oder Ihres Betriebes werden von vornherein berücksichtigt.

Jeder Kunde ist das alleinige Maß, an dem sich die Konfiguration und das Leistungsspektrum des Systems 8000 orientiert.

Einfache und komfortable Bedienung

Zur Erhöhung der Sicherheit und einfachen Handhabung werden beim System 8000 ausschließlich abgesetzte Bedienteile mit Klartextanzeige sowie räumlich getrennten Sirenen verwendet.

Die Anlage ist so konzipiert, das Sie am Bedienteil, welches i.d.R. im Eingangsbereich des Objektes platziert wird, durch die Eingabe von Codes oder berührungslos durch Transponder scharf- und unscharfgeschaltet wird. Auch Funkfernbedienungen können zum Einsatz kommen.

Steuerung der Haustechnik

Das System 8000 kann problemlos an die bestehende Haustechnik angeschlossen werden und diese erweitern. Z.B. kann die Beleuchtung im Alarmfall oder das Garagentor, mittels Fernbedienung gesteuert werden.

Alarmanlage steuerung Komfortable Programmierung

Neben der Programmierung über das Bedienteil kann das System 8000 auch sehr komfortabel via PC programmiert werden.

Das ermöglicht neben der einfachen Programmierung die einfache Überwachung des Alarmsystems durch den Benutzer und bietet folgende Vorteile:

  • Für die Dauer der Installation steht die virtuelle Tastatur direkt am PC zur Verfügung
  • Zentrale und Zonen (Funk- und verdrahtete) können einfach und schnell am Bildschirm programmiert werden
  • die letzten 255 Ereignisse können ausgelesen und gespeichert werden
  • Zur Visualisierung kann ein Grundrissplan hinterlegt und alle Komponenten platziert werden
  • Die Funkqualität sowie etwaige Störsignale werden angezeigt
  • die Funktionen des GSM-Moduls können schnell und einfach konfiguriert werden

Fernzugriff über GSM

Ist das System mit einem GSM-Kommunikationsmodul ausgestattet, so ist nicht nur eine Benachrichtigung per SMS mit zusätzlichem Anruf und die Anbindung an einen Sicherheitsdienst möglich, sondern das System kann über das Internet bedient, konfiguriert und der Status abgerufen werden.